Zum Inhalt springen

Programmstruktur

void setup()
{
// put your setup code here, to run once:
}

void loop()
{
// put your main code here, to run repeatedly:
}

Ein Arduino-Programm (sketch) besteht aus mindestens 2 Methoden

  • Die Methode setup() wird als erste Methode aufgerufen. In ihr wird der Arduino und eventuell angeschlossene Sensoren und Motoren vorbereitet.
  • Die Methode loop() wird direkt nach der Methode setup() und danach ständig wieder aufgerufen.
// Das ist ein einzeiliger Kommentar
/* Hier fängt der mehrzeilige Kommentar an…
... und hier endet er → */